DREICAD GmbH

I4.BIM Navigator – die smarte Lösung im Digitalen Zwilling

Bauprojekte werden immer komplexer, Bauunternehmer müssen ihre geschäftlichen und betrieblichen Prozesse optimieren, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten. Aus diesem Grund nimmt Building Information Modeling – kurz: BIM – einen immer höheren Stellenwert in der Baubranche ein. DREICAD unterstützt seine Kunden mit Lösungen, die durchgängige Workflows über den gesamten Gebäudeplanungsprozess ermöglichen und die projektspezifische Zusammenarbeit durch den Einsatz von BIM verbessern.

Mit BIM werden intelligente 3D-Modelle erstellt, die Dokumentenverwaltung, Koordinierung und Simulation während des gesamten Projektlebenszyklus ermöglichen. Das BIM-Modell hilft, Gebäude- und Infrastrukturentwürfe zu analysieren, visualisieren sowie Entwurfsoptionen zu erstellen und vor der Fertigstellung zu optimieren. Planungs- und Bauausführungsteams arbeiten somit effizienter und können Daten, die für spätere Betriebs- und Wartungsarbeiten benötigt werden, bereits während des Bauprozesses dokumentieren.

Der eigens von DREICAD entwickelte I4.BIM Navigator ist das ideale Tool zur Darstellung von Maschinen, Fabriken, Gebäuden und Anlagen. Unternehmen sparen durch die umfangreichen Funktionen Zeit, Kosten und steigern ihre Produktivität.

Was den I4.BIM Navigator ausmacht

Der DREICAD I4.BIM Navigator stellt die optimale Visulisierung aller relevanten Objektinformationen anschaulich im digitalen Zwilling dar. Aufwändiges Suchen in der Datenbank entfällt und spart Zeit. Abhängig von den jeweiligen Benutzerrechten werden bei Auswahl eines Objekts die individuellen Daten dargestellt und gefiltert. So erhält jeder Benutzer genau die Informationen, die er benötigt. Mit der gruppenorientierten Berechtigungssteuerung wird kollisionsfreies Arbeiten verschiedener Anwender in einer gemeinsamen Umgebung ermöglicht. Industrieanlagen oder Bauwerke sind mit Hilfe eines Render-Werkzeugs (z. B. Autodesk Navisworks) aus ihrer Beschreibung geometrisch visualisierbar. Nahezu beliebige dritte CAD-Datenformate (ERP, DMS, PPS, Maschinendaten, beliebige DBMS, aber auch Systeme mit weiteren Metadaten, etc.) sind mögliche Datenquellen. Deren Inhalte werden als ergänzende Informationen zu grafischen Darstellungen simultan ausgegeben.

Der I4.BIM Navigator ist das geeignete Werkzeug für die Fabrikplanung, Maschinen- und Anlagenbau sowie den Betrieb, Facility Management, Gebäudeplanung, -betrieb und -rückbau, Bauherren, Immobilienmakler und Logistik.

Über DREICAD

Als etablierter Autodesk Gold Partner ist die DREICAD GmbH seit über 20 Jahren als zuverlässiger Dienstleister und Partner in den Bereichen CAD, PDM, BIM, Digital Factory und Simulation tätig. DREICAD unterstützt Kunden aus Maschinenbau, Anlagenbau, Architektur, Fertigung und der Baubranche mit Business-Prozess-Analysen, individuellem Consulting, Schulungen und Workshops bei Digitalisierungsprojekten. Die Transformation von Prozessen beginnt für DREICAD-Kunden mit der Prozess-Analyse und Identifikation des Potentials. Anschließend nutzt DREICAD sein umfassendes Know-How, um optimale, digitale und vernetzte Automatisierungslösungen beim Kunden umzusetzen. DREICAD bringt mit Architektur- und Maschinenbaukunden proaktiv Industrie 4.0- und BIM-Projekte voran und trägt zu einer höheren Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen bei. Die fünf DREICAD-Standorte in Ulm, Nürnberg, Augsburg, Berlin und Frankfurt ermöglichen deutschlandweite individuelle Betreuung – diese steht bei DREICAD gemeinsam mit der Kundenzufriedenheit immer an erster Stelle.

Kontakt zu DREICAD

Ansprechpartner

Annika Schulz

Website

Kommentare werden geladen.

​Die Online-Innovationstour wurde vom Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm initiiert

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.