Sparkasse Ulm

Geschäftsstelle der Zukunft am Ehinger Tor

Seit dem 11. Mai 2020 ist die innovative Geschäftsstelle der Sparkasse Ulm am Ehinger Tor geöffnet. Das Design, das Beratungskonzept und die technische Ausstattung zeigen die „Sparkasse der Zukunft“. Die Geschäftsstelle ist so ausgestattet, dass in vertrauter Atmosphäre alle finanziellen Fragen der Kunden beantwortet werden können. Parkettfußboden, aufeinander abgestimmte Naturtöne in Möbeln und Teppichen sowie warmes Licht bestimmen das Ambiente der Geschäftsstelle.

Darin eingepasst sind große Flatscreens, sodass im Beratungsgespräch Kunden und Berater gleichzeitig Einblick auf den Bildschirm haben. Marktgebietsdirektorin Judith Schindler, die die Geschäftsstelle leitet, erklärt: „Das Ehinger Tor ist einer der höchstfrequentierten Knotenpunkte in der Stadt. Als Sparkasse wollen wir dort sein, wo die Menschen sind – also selbstverständlich auch hier. Die Entwicklungspläne für das Dichterviertel rund ums Ehinger Tor sind großartig. Also ist die Sparkasse Ulm vorausgegangen und hat für diese Geschäftsstelle ein neues und umfassendes Modell entwickelt, in dem unsere Kundinnen und Kunden sich wohlfühlen sollen und das zukunftsweisend ist.“

Was das Ypsilon-Haus so besonders macht

Der großzügige Empfangsbereich, der ein Ort der Begegnung ist, fällt beim Betreten als erstes ins Auge. Von dort werden die Kunden in die Beratungszimmer begleitet, die deren unterschiedlichen Bedürfnissen angepasst sind. Auf dem Weg dorthin ist die große Wandinstallation der Ulmer Künstlerin Janina Schmid zu sehen. Das Besondere des Kunstwerks: Um das Kunstwerk in Gänze zu erfassen, ist es erforderlich, den Standpunkt zu wechseln – sich zu bewegen. Judith Schindler, Mutter sowie Führungskraft bei der Sparkasse Ulm in Teilzeit, meint: „Neue Wege haben mich schon immer gereizt. Umso mehr freue ich mich auch jetzt darauf, unsere ,Geschäftsstelle der Zukunft‘ zu leiten.

Kontakt zur Sparkasse Ulm

Ansprechpartner

Pia Staiger
Kommentare werden geladen.

​Die Online-Innovationstour wurde vom Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm initiiert

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.