Stiefel gewinnt an Effizienz durch Neuordnung

Die Stiefel GmbH mit Standorten in Neu-Ulm/Burlafingen, Waiblingen und Dresden hat ihre Unternehmensstrukturen neu geordnet. Mit Erfolg: Der Spezialist für hydraulische Systeme aus Schlauch- und Rohrleitungen sowie Verbindungskomponenten für den Fahrzeug- und Maschinenbau hat seine drei Standorte neu miteinander verknüpft. Die Geschäftsführung gliedert sich nun in zwei Geschäftsbereiche: Produktion unter der Leitung von Gerd Stiefel sowie Handel, Vertrieb, Logistik geleitet von Rainer Stiefel. Parallel zur Aufteilung in die neuen Geschäftsbereiche wurden Prozesse verschlankt und Doppelstrukturen abgebaut. Der Maschinenpark konnte reduziert und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit gesteigert werden. Hinzu kommt, dass weiterhin die Digitalisierung und neue Dienstleistungsmöglichkeiten vorangetrieben werden.

​Lernen Sie STIEFEL kennen in unserem kurzen Video.


Kontakt zu Stiefel Hydraulik

Ansprechpartner

Hr. Stiefel
Kommentare werden geladen.

​Die Online-Innovationstour wurde vom Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm initiiert

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.